Das DMG MORI Magazin für Kunden und Interessenten

Kundenstory

Angebot
Anfordern

STANDEX ENGRAVING MOLD-TECH

„Hochdynamisches, wiederholgenaues Lasertexturieren sowie Lackabtragen im optimalem Laserfokus.“

LASERTEC 65 Shape: 5-Achs-Laser­texturieren / Lackabtragen einer Lenkradform.

Thorsten Miebach, Director Laser Technologies, bei Standex in Krefeld.

1 Know-how der ganzheitlichen CAD / CAM-Prozesskette.

2 Vermessen der Werkzeuggeometrie mittels 3D-Scanner.

Seit 1967 stehen Standex Engraving / MOLD-TECH mit ihren weltweit über 1.000 Mitarbeitern für die Entwicklung und Herstellung von verzugsoptimierten, optisch und haptisch hochwertigen Oberflächen­strukturen in Kunststoffprodukten. „Wir sind der einzige Texturierer mit einem globalen Netzwerk bestehend aus 35 Niederlassungen“, erklärt Thorsten Miebach, Director Laser Technologies. Er leitet das Laser­kompetenzzentrum in der weltweiten Zentrale für Koordination und Narb- / Texturenentwicklung in Krefeld. Seit 2013 hat das Unternehmen in Deutschland, China und den USA insgesamt neun LASERTEC Shape Maschinen installiert. „Die Shape-Technologie eröffnet uns vor allem kreativere Möglichkeiten im Design der Texturen und ist zudem oftmals wirtschaftlicher als das Ätzen,“ so Thorsten Miebach. Auch die hohe Dynamik und Präzision der DMG MORI Maschinen sei ein wichtiger Aspekt: „Bei der Anschaffung der ersten LASERTEC Shape war dies die einzige auf dem Markt existierende Maschine, welche in der Lage war, unsere Armaturentafeln in der richtigen Qualität und Zeit mittels Laser wiederholgenau zu texturieren. Aufgrund der guten Erfahrungen mit dieser Maschine wurden stetig unsere globalen Kapazitäten erweitert.“ Standex sei aber mehr als ein reiner Strukturier­dienstleister. „Wir setzen uns sehr hohe Ziele. Dadurch entwickeln wir für unsere Kunden immer wieder individuelle und innovative Lösungen, die sich auf den gesamten Bereich der Texturierungsindustrie auswirken.“ Investitionen in neue innovative Technologien seien daher Teil des Geschäfts: „In China werden wir eine LASERTEC 210 Shape anschaffen, um in diesem wichtigen Markt explizit die Automobilindustrie optimal bedienen zu können.“

Standex International GmbH
Kölner Str. 352, D-47807 Krefeld
t.miebach@standex-gmbh.de
www.standex-gmbh.de